Turnerball 2015: Andere Länder andere Sitten

Am Samstagabend (17.01.) begaben sich die Zuschauer und Akteure des Steinacher Turnerballs auf eine Reise um die Welt. Unter dem Motto „Andere Länder, andere Sitten“ gaben rund 10 Gruppierungen des TV’s ihr turnerisches, tänzerisches und unterhalterisches Können zum Besten.

Für gute Stimmung sorgte bereits der Beginn der Veranstaltung, bei dem rund 20 fesche Madln und Buben auf den Tischen stehend den Schuhplattlertanz zum Besten gaben und dem Publikum mächtig einheizten.

Turnerball_Steinach_2015.01_1

Als Cheerleader vollführten die Mädchen der TGW-Nachwuchs-Gruppe tollkühne Akrobatik und fegten mit fetzigen Tanzeinlagen über die Bühne.

Turnerball_Steinach_2015.02_1Turnerball_Steinach_2015.02_2

Nach dem Besuch der USA folgte in Form eines Sketches der TGM-Erwachsenengruppe ein kurzer Abstecher nach Holland der schallendes Gelächter auslöste.

Turnerball_Steinach_2015.03_1

Anschließend entführten die Frauen der Dienstagsriege die Besucher nach Russland. Schwungvoll wirbelten sie über die Bühne und verbreiteten russisches Flair in der Steinacher Turnhalle.

Turnerball_Steinach_2015.04_1

Die Rope-Skipper zogen das Publikum als Alice im Wunderland in ihren Bann. Mit gekonnten und komplizierten Sprungkombinationen mit dem Seil bewiesen sie ihr Sprungtalent.

Turnerball_Steinach_2015.05_1Turnerball_Steinach_2015.05_2

Schottische Klänge wurden durch die Freitagsturner in die Halle gebracht. Mit Stepptanz und Dudelsack eröffneten sie ihren Auftrifft. Anschließend ließen sie bei waghalsigen Sprüngen am Minitrampolin die Schottenröcke fliegen.

Turnerball_Steinach_2015.06_3Turnerball_Steinach_2015.06_1Turnerball_Steinach_2015.06_2

Als amerikanische Basketballspieler turnten die Mädchen der TGM-Jugend-Mannschaft über die Bühne. Zu Klängen von High-School-Musical vollführten sie gewagte Akrobatik, Jumpstyle-Tanzeinlagen, sowie Flick-Flack und Salti und sorgten für einen weiteren Stimmungshochpunkt.

Turnerball_Steinach_2015.07_1Turnerball_Steinach_2015.07_2

Amerika von einer ganz anderen Seite präsentierte die Frauenriege IV. Als Cowboys boten sie einen lebhaften Tanz dar und brachten somit den gefährlichen Wilden Westen in die Halle.

Turnerball_Steinach_2015.08_2Turnerball_Steinach_2015.08_1

Die Mädchen der Tanzgruppe Only-Girls vollführten als ägyptische Schönheiten grazile Drehungen und flotte Schrittkombinationen und ließen somit Erinnerungen an Cleopatra wach werden.

Turnerball_Steinach_2015.09_1Turnerball_Steinach_2015.09_2Turnerball_Steinach_2015.09_3

Zarte Geishas und Samurais der TGM-Erwachsenen-Gruppe verzauberten die Besucher mit ausdrucksstarken Tanzchoreografien ebenso wie durch schwierige Partnerteile und dynamische Turnelemente.

Turnerball_Steinach_2015.10_1Turnerball_Steinach_2015.10_2Turnerball_Steinach_2015.10_3

Für einen fulminanten Schluss sorgte die junge TGM-Erwachsen-Mannschaft die als Jamaikaner mächtig einheizten. Mit fetzigen Tanzeinlagen und gewagten Halteelementen setzten sie den Schlusspunkt des diesjährigen Turnerballprogramms.

Turnerball_Steinach_2015-347Turnerball_Steinach_2015-365

Das Finale nutzte die erste Vorsitzende Ursula Hildbrand, um allen Übungsleitern und Gruppen für die tollen Auftritte zu danken. Im Anschluss daran wurde noch bis weit in die Nacht hinein getanzt und gefeiert.